Das Honorar

Kleinert Rechtsanwälte in Potsdam

Unser Honorar richtet sich nach der Art des Mandates. Wenn wir nichts anderes vereinbaren, gilt - wie bei jedem anderen Rechtsanwalt in Deutschland - das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG).Die Höhe einer Gebühr richtet sich nach dem Streit- oder Gegenstandswert und dem Umfang der Tätigkeit.

Für nähere Informationen zur Berechnung von Anwaltsgebühren verweisen wir Sie auf eine Zusammenstellung durch die Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de).

Honorare nach dem RVG vergüten die Arbeit des Prozessanwaltes in Zivilsachen und im Arbeitsrecht in der Regel angemessen.

Wenn Ihr Mandat eine andere Tätigkeit verlangt, schlagen wir Ihnen ein Stunden- oder Pauschalhonorar vor.

In gerichtlichen Auseinandersetzungen sind wir gesetzlich verpflichtet, mindestens die nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz geschuldeten Gebühren abzurechnen.